Die Deutschen bewegen sich immer weniger

Vom Schreibtisch direkt aufs Sofa: Nicht einmal jeder zweite Bundesbürger ist einer Studie zufolge ausreichend körperlich aktiv. Nur noch 46% der Bevölkerung erreicht das von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlene Ziele von 150 Minuten Bewegung in der Woche. Das geht aus einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung hervor, die der private Krankenversicherer DKV in Auftrag gegen hatte. 2014 wurde dieses Ziel immerhin noch von 54% der Deutschen erreicht.

Lassen Sie sich von uns trainieren und betreuen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Trainingsprogramm, dass Sie dabei unterstützt, endlich wieder fit und gesund zu sein. Ganz nebenbei sehen sie auch noch sportlicher auszusehen und werden sich  besser fühlen.

Kontaktieren Sie uns jetzt!